home




sm

Die Tradition
Die unveränderliche Religion
Die goldene Mitte
Die zehn Gebote
Der geistige Typus des Abu Bakr und Omar
Der Prophet Yûsuf
Sechs Gnaden, sechs andere ..
Jesus, Marias Sohn
Weisheitssprüche des Sufiân al-Thaurî

Rat an einen Jüngling
Ein kurzgefasster Einblick
in den Islam durch einen Hadith


Ibn `Abbâs berichtet, daß er mit auf dem Pferde des Gesandten Allahs ﷺ ritt als dieser sagte:

"Oh Jüngling, soll ich dich nicht in?? ein paar Worten unterweisen, die dir vor Gott nützlich sein werden?"

"Oh ja doch! antwortete ich."

Da sagte er:
- "Bewahre Gott (in deinem Heren), so wird Gott dich bewahren; bewahre Gott, dann wirst du Ihn vor dir finden."

- Mache dich bekannt vor Gottes Augen, wenn es dir gut geht, so wird Er dich wieder erkennen, wenn du dich in Schwierigkeiten befindest."

- Wenn du um etwas bitten mußt, so richte deine Bitte an Gott; und wenn du um Hilfe bittest, wende dich an Gott und bitte Ihn um Unterstützung."

- Die Schreibfeder ist getrocknet und hat schon alles niedergeschrieben, was geschehen wird."

- "Es verhält sich doch so, daß wenn alle Geschöpfe überhaupt dir in etwas das Gott nicht gegen dich beschlossen hat, Schaden zufügen wollten, könnten sie es nicht tun."

- "Handele um Gottes Willen in Dankbarkeit und Überzeugung."

- "Du sollst wissen, daß in der [ausdauenden] Geduld gegenüber dem was du verabscheust, ein großes Gut{un bien??} (für dich) liegt."

- "Du solltest auch wissen, daß der Sieg auf die [ausdauenden] Geduld folgt, daß auf die Sorge Erleichterung folgt und daß auf die Schwierigkeit Erleichterung??[cc K] folgt."

 


vs.1.0

 

2014-06-22
Tuesday, August 29, 2006
page from 2006-08-19



       ** Tradition Islamique**
traditionislamique